Deutschland: +49 163 6016002 - Ägypten: +2 01220625916 post@saratours.de

Tauchen Hurghada – Classic Cruise

Bei Tauchen Hurghada erleben Sie eine Woche Tauchsafari in Ägypten mit einer Kombination aus Riff- und Wracktauchen. Von Hurghada aus fahren Sie Richtung Norden und steuern die verschiedenen Ziele an.

Highlights Tauchen Hurghada

Start- und EndpunktHurghada Hotel
TypPrivat - Kultur
SchiffkategorieSchiffkategorieSuperior (28m) mit 8 Kabinen für 16 Personen
oder
Deluxe (26m) mit 10 Kabinen für 22 Personen
TauchenTauchplatzAbu Nuhas, Straße von Gubal, SS Thistlegorm und Ras Mohamed
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Dauer:8 Tage / 7 Nächte
WochentageAuf Anfrage!

Unter anderem sehen Sie das berühmte hufeisenförmige Riff von Shaab El Erg, das mit seinem wunderschönen Hartkorallen-Garten und der Chance, Delfine zu sehen, ein schönes Beispiel für die Vielfalt dieser Tauchsafari ist.

Abu Nuhas bietet vier bekannte Wracks: Giannis D, Carnatic, Chrisoula K und Seastar, alle garantieren Ihnen unvergessliche Tauchgänge und jede Menge Fisch.

Gubal Island bietet einen geschützten Ankerplatz für die Nacht und die Nachttauchgänge sind in dieser Region einfach phantastisch. Ein kleines Wrack in 8-10m Tiefe sorgt für einen spektakulären Nachttauchgang mit Skorpionfischen, Feuerfischen und dort ansässigen Riesenmuränen.

Nach einer kurzen Fahrt über die Strait of Gubal kommen Sie zu dem berühmtesten Wrack des Roten Meeres, der Thistlegorm.

Die Thistlegorm ist ein britisches Schiff aus dem 2. Weltkrieg, das beladen war mit Ausrüstung für die britischen Truppen, die in Nordafrika stationiert waren. Das Ehrfurcht gebietende Schiff wurde von der deutschen Luftwaffe versenkt und liegt nun in 30m Tiefe.

Mit etwas Glück und der Einschätzung des Veranstalters (er entscheidet nach Erfahrung der Taucher, Wetter und Strömung) können Sie dort einen Nachttauchgang machen.

Nicht weit entfernt befindet sich der Ras Mohamed Nationalpark, dort werden Sie einen Early-Morning-Dive am Shark Reef (Steilwand) machen.

Der Ras Mohamed Nationalpark ist normalerweise die Grenze, von dort aus geht es wieder zurück nach Hurghada.

Tourbeschreibung der Tauchsafari Hurghada in etwa aus (Änderungen vorbehalten)

1. Tag:
Transfer zum Boot, Check-In ab 18.00 Uhr. Willkommen an Bord, Kabinenzuteilung und Besprechung.

2. Tag:
Heute beginnen Sie Ihre Tauchsafari Hurghada und verlassen den Hafen in den frühen Morgenstunden, damit wir den ersten Check Dive an einer ruhigen Stelle machen. Tauchgang am Poseidon Riff oder Gotta Shaáb El Erg. Dann geht es weiter zu Tauchgängen im Gebiet von Hurghada zu der Straße von Gubal. Für gewöhnlich ein Nachttauchgang bei Umm Usk.

3. Tag:
Fahrt zu Abu Nuhas zur Entdeckung von Riffen und Wracks. Bei gutem Wetter ist es möglich, die Straße von Gubal zu passieren und einen Tauchgang beim Wrack Dunraven Shallow zu machen. Nachttauchgang am Beacon Rock oder The Alternatives.

4. Tag:
Early Morning Dive am berühmte Shark & Yolanda Tauchplatz und an einer Auswahl von besten Tauchplätzen, das Ras Mohamed anzubieten hat. Entdecken Sie die Thistlegorm am Nachmittag und –je nach Wetter- auch bei einem Nachttauchgang.

5. Tag:
Am 5. Tag vom Hurghada Tauchurlaub tauchen Sie an der Thistlegorm. Von hier aus geht es weiter zu verschiedenen Plätzen um die Gubal Inseln. Ein Nachttauchgang an einem kleinen Wrack.

6. Tag:
Early Morning Dive an der Rosalie Moller –je nach Wetter-, dann geht es weiter zu einer Auswahl von wunderschönen Tauchplätzen um die Gubal Inseln. Nachttauchgang Small Giftun South oder Gotta Shaáb El Erg.

7. Tag:
Die letzten 2 Tauchgänge auf der Tauchsafari Hurghada. Um das Gebiet der Giftun Inseln. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Auswahl von Wracks zu erkunden, zum Beispiel El Mina, Suzanna oder Balena.

8. Tag:
Check out um 9.00 Uhr (wenn die letzte Nacht nicht im Hotel verbracht wurde) und Transfer zum Flughafen oder Hotel. Falls Ihr Abflug erst abends ist, werden Sie zum Dive Center des Veranstalters in Hurghada gebracht. Dort können Sie sich ein wenig entspannen, Ihr Gepäck aufbewahren und Erfrischungen kaufen, bis Sie zum Flughafen gebracht werden.

Auf Anfrage!

  • Abholung-Service vom Hotel/Flughafen in Hurghada und zurück
  • Transfer von / zu Ihrem Hotel in einem privaten Auto mit Klimaanlage
  • Halbe Kabine, Vollpension, Snacks, Softdrinks bei Tauchen Hurghada
  • 7 Übernachtungen auf dem Boot (letzte Nacht auf dem Boot oder im Hotel-Sie erhalten die Information nach Ankunft)
  • 6 Tauchtage mit 3-4 Tauchgängen pro Tag (am letzten Tag nur 2 Tauchgänge), Guide, Tanks, Gewichte, Steuern und lokale Transfers
  • Alle Gebühren wie Park Fee, Port Departure Fee and Fuel Surcharge
  • Auf Schiffen der Goldklasse: Nitrox Füllungen

  • Flug und Visum
  • Alle privaten Ausgaben gehen zu Ihren Lasten
  • Getränke zum Mahlzeiten
  • Trinkgelder (bitte lesen Sie dazu Ihren Reiseführer oder fragen Sie gerne uns) und persönliche Kosten
  • Tauchausrüstung, Flug, Visa, alkoholische Getränke und Trinkgeld
  • Nitrox-Füllungen 5 EUR pro Füllung für 12 und 15 Liter (außer Goldklasse-Booten). Bei 8 bezahlten Tanks bekommen Sie 2 Tanks kostenfrei
  • Tankanmietung 30 EUR pro Woche
  • 5 Liter Luft kosten 30 EUR pro Woche

  • Wenn Sie einen besonderen Wunsch für einen Tauchgang in diesem Gebiet haben, lassen Sie es die Crew wissen! Es kann passieren, sodass Tauchplätze aufgrund schlechten Wetters nicht angefahren werden. Die Entscheidung liegt beim Kapitän und beim Guide-Sicherheit hat immer höchste Priorität!
  • Alle Tauchgänge (besonders der Wracks) sind vorbehaltlich der Taucherfahrung und der Wetterverhältnisse. Ein Minimum von 15 Tauchgängen und PADI Advanced Open Water Diver Zertifikat oder gleichwertige Erfahrung wird empfohlen.
  • Keine Verkaufsveranstaltungen, Ihre wertvolle Urlaubszeit wird nicht verschwendet!
  • Die Tauch-Tour wird nur bei einer minimalen Personenanzahl von 12 Personen durchgeführt.

Nach Buchung bitten wir um eine Anzahlung von 50% online per Kreditkarte, die Sie bei einer eventuellen Stornierung selbstverständlich zurück erhalten.

Preisänderungen vor bestätigter Buchung behalten wir uns jederzeit vor.

Unsere persönlichen Reisetipps

  • Ihre Flugdetails sind sehr wichtig für uns bei Abholung-Service. Bei Last-Minute Buchung teilen Sie uns die Flugdaten mittels SMS mit. Das erleichtert uns unsere Tourenplanung.
  • Fotografieren im Museum ist nicht erlaubt.
  • Wir empfehlen Ihnen für persönliches Gepäck: Handtücher, Reisetasche, feste Laufschuhe, Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen
  • Wegen der Hitze im Sommer sind Kopfbedeckung, Sandalen und Baumwollbekleidungen tagsüber empfohlen.
  • Im Winter bringen Sie Pullover oder warme Jacken und Hosen für Abends mit.
  • Tragen Sie luftige, lockere Kleidung jedoch nicht zu freizügig, wenn Sie die Landeskultur respektieren möchten  (Schultern bedeckt, kein tiefer Ausschnitt)
  • Beim Besuch der regionalen Institutionen wie Kirche oder Moschee ist es empfohlen Kopfbedeckung und eine Kleidung, die Arme und Beine bedeckt.
  • Die Reihenfolge der Tour können durch den Reiseleiter geändert werden.
  • Bei besonderer Art des Essens geben Sie uns Bescheid im Voraus.
  • Nehmen Sie ausreichende Speicherkarten für Ihre Kamera mit
  • Wenn Sie mit dem Ausflug zufrieden sind, geben Sie als Dankeschön etwas Trinkgeld an den Reiseleiter (mind. 5 EUR pro Person pro Tag sind angemessen).

Hinweise

  • Preisänderungen behalten wir uns jederzeit ohne vorherige Ankündigung vor.
  • Extrawünsche können bei Ihrer Tour gerne berücksichtigt werden. Die zusätzlichen Eintrittspreise sind extra zu zahlen.
  • Kinder bis 6 Jahren können kostenfrei an der Stadttour Alexandria teilnehmen. Kinder von 6-12 Jahren zahlen nur den halben Preis.
  • Nach Buchung bitten wir um eine Anzahlung, die Sie bei einer evtl. Stornierung selbstverständlich zurück erhalten.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Reisepass noch mindestens 6 Monate nach Reisebeginn gültig ist.
  • Die angegebenen Preise sind gültig bis zum 30. April 2023.

Touranfrage Abschicken!

3 + 14 =