Ausflug von Hurghada nach Luxor 1 Tag

Hatschepsut Tempel von aussen
Luxor – Hatschepsut Tempel

Luxor sollte man nicht aussparen, wenn man Urlaub in Ägypten macht. Wer sich auch nur halbwegs für Kultur interessiert, kommt an Luxor einfach nicht vorbei. Die historischen Stätten sind alle noch sehr gut erhalten, so dass man nicht nur ein paar Steine sieht, und sich den Rest dazudenken muss-nein, es fällt wirklich nicht schwer, sich vorzustellen, wie alles vor Tausenden von Jahren im Original aussah. Imposante Bauten zu einer Zeit gebaut, als es noch nicht mal Strom gab.

Wenn Sie bei uns buchen, erleben Sie Luxor ganz privat  als Paar oder Familie mit einem privaten Reiseleiter!

Es finden ohne Ihre Zustimmung keine Verkaufsveranstaltungen statt, so dass Sie mehr Zeit für die Sehenswürdigkeiten haben!

Beispielprogramm: 

Luxor ist nur 4 Fahrstunden von Hurghada entfernt. Je nach Gruppengrösse reisen Sie in einem komfortablen Auto oder in einem sauberen, klimatisiertem Mikrobus. Gekühlte Softdrinks stehen Ihnen während der Fahrt Hurghada-Luxor und zurück kostenfrei zur Verfügung. Morgens werden Sie von Ihrem Hotel im Raum Hurghada abgeholt und fahren in einem privaten Auto nach Luxor (ohne Konvoi). Ihr deutsch sprechender Reiseleiter erwartet Sie bereits. Sie besichtigen eine der „imposantesten architektonischen Verneigungen vor einer Gottheit“-den Karnak-Tempel.
Sie besichtigen mit Ihrem Reiseleiter diesen Tempel mit lauter Ansammlungen an Gottesdarbietungen, die in nicht weniger als zwei Jahrtausenden entstand. Löchern Sie Ihren Reiseleiter mit Fragen und bleiben Sie so lange, wie Sie möchten.

Viel Kultur macht hungrig und so steht erst einmal ein leckeres Mittagessen auf dem Programm.

Nach dem Essen geht es auf die andere Nilseite und dann zum Tal der Könige. Da die Totenruhe ungestört sein sollte, versuchten die Alten Ägypter, Ihre Gräber vor Grabräubern zu schützen. Nach der über 500-jährigen Geschichte der Pyramiden kam ein König auf die Idee, sein Grab in den Bergen zu verstecken. Viele folgten ihm-doch geholfen hat es leider nichts. Die Grabräuber fanden Sie trotzdem.

Nach der Besichtigung des Tals der Könige können Sie sich den Hatschepsut-Tempel anschauen und sich erklären lassen, warum er genau dort steht, wo er steht. Die Dimensionen, in denen man damals schon dachte, werden Sie in Erstaunen versetzen!
In der Gegend von Luxor wird Alabasterstein abgebaut. Auf Wunsch können Sie gerne eine Alabasterfabrik besuchen und mehr erfahren über Abbau und Verarbeitung dieses Steines.
Die Rückfahrt nach Hurghada ist gegen 17.00 Uhr geplant, so dass Sie um etwa 21.00 Uhr mit wunderbaren Eindrücken und jeder Menge neuem geschichtlichem Wissen wieder im Hotel sind.

konig
König Ramses mit seiner Frau

Die Leistungen für Ihren Ausflug nach Luxor im Überblick:

– 1 Tag deutsch sprechender Reiseführer Luxor, der nur für Sie da ist
– Besichtigung folgender Sehenswürdigkeiten in Luxor:
– Karnak Tempel
– Fotostopp an den Memnon-Kolossen
– Tal der Könige
– Hatschepsut Tempel
– Nur auf Wunsch: Alabasterfabrik

Folgende Nebenleistungen sind im Preis enthalten:

*zuverlässiger Transfer vom und zum Hotel in einem kleinen, bequemen Mikrobus (oder komfortables Auto) mit Klimaanlage*
*Deutsch sprechender Reiseleiter den ganzen Tag nur für Sie*
*Alle Eintrittsgelder der o.g. Sehenswürdigkeiten sind inklusive*
*Mittagessen (ohne Getränke) und Softgetränke den ganzen Tag im Auto*

Unsere Reisetipps für die Tour Luxor 1 Tag:

-organisieren Sie sich einen Weckruf im Hotel
-i.d.R. bieten Hotels ein kostenfreies Lunchpaket an, bestellen Sie sich eines für den Weg
-vergessen Sie Ihre Kamera und genügend Speicherkarten und Batterien nicht!
-tragen Sie lockere, helle Kleidung und bequeme Schuhe; bedecken Sie Ihre Schultern und tragen Sie evtl. einen Hut, Sie sind oft in der Sonne

Preise pro Person:
2-3 Personen 145 EUR
4-6 Personen 110 EUR

Der Preis richtet sich nach der Personenanzahl bei Buchung. Es sind keine weiteren Gäste in Ihrer Reisegruppe.

Sie möchten buchen oder haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns jederzeit per E-mail hier.

Preisänderungen vor bestätigter Buchung behalten wir uns vor. Natürlich informieren wir Sie vorher darüber.

Nach Erhalt der Daten buchen wir Ihre Reise in Ägypten. Sobald uns die Bestätigung aus Ägypten vorliegt, schicken wir Ihnen eine detaillierte Bestätigung zu.
In dieser Bestätigung befindet sich ein Link zur Online-Anzahlung (50%) mit Kreditkarte über einen gesicherten Server. Aus Sicherheitsgründen benötigt die Bank zur Einlösung des Gelds auch eine Kopie der Kreditkarte und Ihres Ausweises als rechtmäßiger Besitzer der Karte, die Sie uns bitte per Email zukommen lassen.

 

Bildergalerie Luxor

 

Im Tal der Könige herrscht komplettes Fotografierverbot. Wir durften unsere Kameras nicht mal mit auf das Gelände nehmen. Fotos mit dem Handy wurden direkt geahndet.

Ausflug von Hurghada nach Luxor 2 Tage

Säulen vom Karnak-Tempel im Sonnenuntergang
Säulen vom Karnak-Tempel im Sonnenuntergang

Luxor ist nicht weit von Hurghada, daher sollten Sie ein oder zwei Tage Ihres Strandurlaubs „opfern“, um sich etwas anzusehen, was Sie so schnell nicht wieder vergessen werden. Das Tal der Könige und der Tempel von Karnak sind durch das trockene Klima noch unglaublich gut erhalten. Teilweise erkennt man sogar noch die Farben der Inschriften, obwohl diese schon mehrere Tausend Jahre alt sind! Wie kann man guten Gewissens am Strand liegen, nur wenige hundert Kilometer von so einem Wunder entfernt?

Buchen Sie bei uns einen Ausflug in einer Mini-Reisegruppe (2-6 Personen)!
Es finden keine Verkaufsveranstaltungen ohne Ihre Zustimmung statt, so dass Sie Ihre Zeit nur bei den Sehenswürdigkeiten in Luxor verbringen!

Beispiel einer Tourbeschreibung Hurghada-Luxor 2 Tage:

Früh morgens werden Sie von Ihrem Hotel in und um Hurghada abgeholt und fahren in etwa 4 Stunden mit Pause nach Luxor. Ihr deutschsprachiger Reiseleiter wartet dort schon auf Sie. Wir empfehlen Ihnen folgendes Programm:
Besichtigen Sie zuerst den Karnak-Tempel. Er ist der grösste Tempel der Welt mit einem riesigen Säulensaal, der 134 meterhohe Säulen hat. Die Säulen sind noch so gut erhalten, dass Sie die alten Inschriften erkennen können! Mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie die Tempelanlagen und können sich die Zeit nehmen, die Sie brauchen. Nach der Besichtigung des Karnak-Tempels essen Sie ein leckeres ägyptisches Mittagessen in einem Restaurant am Nil.
Danach sollten Sie sich ein wenig ausruhen und die bisherigen Eindrücke etwas sacken lassen. Checken Sie im Hotel ein und machen Sie sich frisch für den Abend.

Am Abend werden Sie nach Ihrem individuellem Abendessen zur Ton- und Lichtshow abgeholt. Mittwochs und sonntags findet Sie auf deutsch statt (Stand Juli 2011). Laufen Sie mit der Show durch den Karnak-Tempel. Verschiedene Bereiche werden angestrahlt und das Leben der Pharaonen aus der Ich-Perspektive über Lautsprecher erzählt. Schöner kann man Geschichte nicht erfahren. Nach der Ton- und Lichtshow werden Sie wieder zu Ihrem Hotel gefahren oder auch in die Stadt von Luxor-ganz wie Sie möchten.
Am nächsten Tag werden Sie gegen 9.00 Uhr vom Hotel abgeholt. Es geht auf die westliche Uferseite des Nils. Besichtigen Sie das sagenumwobene Tal der Könige mit herrlichen Grabmalereien, die aufgrund des besonders trockenen Klimas in diesem Tal hervorragend erhalten sind. Wir würden empfehlen, sich danach den Hatschepsut-Tempel anzusehen, aber Sie entscheiden, wie Sie den Tag gestalten. Zum Beispiel können Sie sich den Hatschepsut-Tempel nur von aussen ansehen und sich erklären lassen, warum er genau dort steht, wo er steht. Die Altägypter haben sich nämlich einiges dabei gedacht…
Alternativ können sie sich auch das Tal der Königinnen anschauen oder die Nobelsgräber. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihr privater Reiseführer steht den ganzen Tag nur für Sie zur Verfügung.

luxorpalmen

Die Leistungen für Ihren Ausflug nach Luxor im Überblick:

– 2 Tage privater, deutsch sprechender Reiseführer Luxor
– Besichtigung folgender Sehenswürdigkeiten in Luxor:
– Karnak Tempel
– Tal der Könige
– Hatschepsut Tempel
– Fotostopp an den Memnon-Kolossen
– Ton- und Lichtshow im Karnak Tempel
– 2x Mittagessen (exkl. Getränke)
– Übernachtung inklusive Frühstück im 4* oder 5*-Sterne Hotel nach Wahl

Folgende Nebenleistungen sind im Preis enthalten:
*zuverlässiger Transfer vom und zum Hotel in einem kleinen, bequemen Microbus (oder komfortables Auto) mit Klimaanlage
*Alle Eintrittsgelder der o.g. Sehenswürdigkeiten sind inklusive
*2x Mittagessen (exkl. Getränke) und gekühlte Softgetränke im Bus den ganzen Tag
*Der Reiseleiter spricht perfekt deutsch und ist nur für Ihre Gruppe da!

[widgetkit id=3655]

Unsere Reisetipps für Ihren Ausflug Hurghada-Luxor:

-organisieren Sie sich im Hotel einen Weckruf
-Hotels bieten i.d.R. kostenfreie Lunchpakete an, bestellen Sie sich eines für den Weg
-tragen Sie helle, luftige Kleidung und bedecken Sie möglichst die Schultern, Sie sind oft in der Sonne
-vergessen Sie nicht Ihre Kamera

Preise pro Person:
2-3  Personen 200 EUR
4-6 Personen 165 EUR

Die Preise beinhalten die Übernachtung in einem 4*-Hotel. Bei Übernachtung in einem 5*-Hotel berechnen wir 20 EUR Aufpreis pro Person (Landeskategorie).
Nach Buchung bitten wir um eine Anzahlung online per Kreditkarte, die Sie bei einer evtl. Stornierung selbstverständlich zurück erhalten.

Preisänderungen vor bestätigter Buchung behalten wir uns jederzeit vor.

Sie möchten buchen oder haben noch Fragen zur Luxor-Tour? Kontaktieren Sie uns ganz einfach per E-mail über unser Kontaktformular.

Urlaub in Hurghada

Flugzeugflügel Hurghada
Auf in den Urlaub nach Ägypten – mit Ziel Hurghada

Hurghada Ägypten ist DIE Urlaubsmetropole am Roten Meer. Einst ein paar Hütten, die Arbeitern Schutz boten auf Ihrer Suche nach Erdöl, hat sich Hurghada durch den internationalen Flughafen in den letzten 15 Jahren stark gewandelt und ist explosionsartig gewachsen. Hunderte von Hotels reihen sich am Strand aneinander, was dazu führte, dass sich die Stadt längs an das Meer schmiegt und nicht sehr weit in die Wüste ragt.
Hurghada Ägypten hat zwei Stadtteile. Den älteren Stadtkern Dahar und den jüngeren Stadtkern Sekalla.

Dahar ist der ältere Stadtkern und wurde in den letzten Jahren verschönert. Er hat nun eine Fußgängerzone und es ist nicht mehr gestattet, Passanten auf der Straße anzuquatschen, so dass man gemütlich bummeln kann.

Hier kann man ruhig mit Kindern unterwegs sein, kein wilder Verkehr stört.
Hurghada ist generell voll von ägyptischen Souvenirläden, aber auch von Apotheken mit internationalen Medikamenten, Optikern und guten Restaurants. In Dahar findet man eher Souvenirläden, während in Sekalla die moderneren Geschäfte sind.

Hurghada Ägypten
Fußgängerzone in Hurghada
Apothekenschild
Die Apotheken sind international ausgerichtet-hier bekommt man (fast) alles
Souvenirladen Hurghada Ägypten
Schöne Souvenirläden laden zum Shoppen ein

Der andere Stadtkern Sekalla ist mehr eine Hauptstrasse, an der rechts und links interessante Geschäfte zum Shoppen einladen. Ein weiterer Teil von Sekalla ist als Ausgehviertel bekannt geworden. Hier reihen sich Cafes und Bars aneinander.

Hurghada Ägypten Geschäft
Modernere Geschäfte findet man eher in Sekalla
StarFish Hurghada Ägypten
Ein sehr gutes Fischrestaurant, in das die einheimische Oberschicht gerne geht
Papas Bar Hurghada Ägypten
Die Strandbar

Die bekannte Bar „Papas“ liegt in Sekalla und auch die neue Marina liegt in Sekalla.

An Schönheit kann man in Hurghada Ägypten leider nicht viel erkennen. Es wurde wild gebaut und kein Konzept ist erkennbar. Wer darauf wert legt, sollte lieber Urlaub in El Gouna machen. Diese Stadt ist das genaue Gegenteil von Hurghada, hier wurde für jeden einzelnen Stein festgelegt, wo er liegen soll.
In Hurghada stehen die Hochhäuser in 2. und 3. Reihe hintereinander und versperren aneinander die Sicht. Ihnen kann man nur etwas abgewinnen, wenn man sich eine Wohnung in einem der Häuser in erster Reihe nimmt, und sich eine Wohnung sehr weit oben mit Blick auf das Meer aussucht. Diese Wohnungen sind nicht gerade billig, aber von dort weiss man die Höhe zu schätzen, auch wenn das Gebäude nicht gerade in das Stadtbild passt.

Wie weit ist es von Hurghada nach Kairo?

Oder ähnlich: wie lange fährt man von Hurghada nach Luxor?

Solche Fragen stellen sich einem, wenn man seinen Urlaub in Ägypten planen möchte und nicht vor hat, die ganze Zeit nur am Strand zu liegen. Das Land hat kulturell viel zu bieten, und so sollte man sich wirklich nicht nur auf einen Strandurlaub beschränken.
Aufgrund des trockenen Klimas sind die Kulturdenkmäler auch noch wunderbar erhalten und man geht nicht einfach nur „Steine gucken“, sondern kann noch sehr gut erkennen, wie die Tempelanlagen und Gräber einst aussahen. Teilweise erkennt man sogar noch die Inschriften mit Farbe an den Wänden. Allein die Vorstellung, dass diese dort schon Tausende von Jahren alt ist, lässt einen erschaudern.

EntfernungstabelleÄgypten
Entfernungstabelle Ägypten in Kilometer

Die Autobahnen von Hurghada nach Kairo oder von Hurghada nach Luxor sind wunderbar ausgebaut, teilweise sind die Gegenverkehre weit von einander entfernt. Raststätten gibt es auch einige, nur sollte man hier nicht die hygienischen Verhältnisse wie im Hotel erwarten.

Autobahn nach Kairo
Häufig sind die Gegenfahrbahnen räumlich getrennt

Auf die Autobahnen darf man in Ägypten nicht einfach auffahren wie in Europa. Der Konvoi von Hurghada nach Luxor oder Kairo wurde zwar 2009 abgeschafft, dennoch gibt es strenge Sicherheitsauflagen. Busse und Autos, die Touristen befördern, müssen diese Fahrten vorher anmelden. Checkpoints an den Autobahnen kontrollieren die Genehmigungen. Für eine Genehmigung sind immer Kopien der Pässe erforderlich.

Vergessen sollte man trotz der breiten Autobahnen nicht, das so eine Fahrt ziemlich anstrengend ist. Hitze und langes Sitzen, Fahrt durch eine sehr eintönige Landschaft, wenige Raststätten mit schlechten hygienischen Verhältnissen lassen die Fahrt mühsam werden. Wir empfehlen bei einer Tour nach Kairo immer einen Inlandsflug, der wesentlich angenehmer ist und eine Flugzeit von 40 Minuten hat. Nach Luxor kommt man von Hurghada leider nur über Kairo, was den Zeitvorsprung leider wieder wettmacht (Stand April 2010).

 

KurveAutobahn
Weitläufige Flächen und zahlreiche Verkehrsschilder sorgen für Sicherheit
Checkpoint Kairo
So sieht der Checkpoint vor Kairo aus