Mit dem Personalausweis nach Ägypten?

Personalausweis nach Ägypten

Seit 2002 können deutsche Staatsbürger für ihren Urlaub mit einem Personalausweis nach Ägypten einreisen und benötigen keinen Pass mehr. Dennoch muss bei Einreise ein Visum gekauft werden (15 USD Einheitspreis).

Wer nur einen Personalausweis hat, muss eine Einreisekarte ausfüllen und ein Passfoto mitbringen, das auf diese Karte geklebt wird.

Wir empfehlen die Einreise mit einem Reisepass, das geht einfacher und schneller (ein vorläufiger Reisepass ist auch in Ordnung).

Ein vorläufiger Personalausweis ist für die Einreise nicht ausreichend.

In jedem Fall müssen alle Reisedokumente noch 2 Monate über den geplanten Aufenthalt hinaus gültig sein. Das Auswärtige Amt empfiehlt, eine Kopie des Ausweises/Passes mit Einreisestempel anzufertigen.

Kinder, die jünger als 16 Jahre sind und noch keinen Reisepass oder Personalausweis besitzen, können mit dem Kinderreisepass einreisen, es reicht aber auch der Eintrag im Pass der Eltern (ab 2 Jahre mit Lichtbild) oder der gültige Kinderausweis (für Ägypten muss ein Lichtbild enthalten sein).

Stand: Juli 2009

Tags:, ,