1 Tag privater Reiseführer in Alexandria ausflüge Ägypten

Küste von Alexandria

Küste von Alexandria

Alexandria ist eine wunderschöne, mediterrane Stadt am Mittelmeer mit dem grössten Hafen Ägyptens. Sie hat 4,5 Mio Einwohner und eine geschichtsträchtige Vergangenheit. Während der gesamten griechich-römischen Zeit war Alexandria die Hauptstadt Ägyptens und nahm hinter Rom den zweiten Rang ein. Die Ptolemärkönige und die römischen Kaiser hatten ein grosses Interesse an Alexandria, so dass es die schönste Stadt überhaupt am Mittelmeer wurde.
Die alte Bibliothek machte die Stadt zu einem wichtigen kulturellen Zentrum, sie hatte rund 700.000 Manuskripte und Papyrusrollen gelagert. Viele Dichter, Philosophen und Wissenschaftler besuchten Alexandria und die Bibliothek und haben viel gelernt und weiterentwickelt.
Leider ist von diesem Ruhm und den grossen Tempelanlagen nicht viel übriggeblieben. Dennoch ist Alexandria sehenswert. Das mediterrane Flair dieser Stadt ist so ganz anders als der Rest von Ägypten und man hat das Gefühl, in eine andere Welt zu tauchen. Wenn man von Kairo kommt, fällt einem der Kontrast noch stärker auf, gepflegte Strassen mit Grünstreifen, ein weniger volles Stadtbild und nicht zuletzt die Corniche, die 16km lange Strandpromenade am Meer entlang, lassen einen in Alexandria aufatmen.
An Sehenswürdigkeiten ist in Alexandria zwar nicht viel übrig geblieben, aber das heisst nicht, dass Alexandria nicht sehenswert ist.
Vom Fort Qait Bay aus hat man einen wunderbaren Blick über das Meer auf die Stadt. Dort stand einmal der berühmte Leuchtturm von Pharos, er war einer der sieben Weltwunder, wurde aber durch mehrere Erdbeben zerstört. Sehenswert sind auch die Katakomben mit rund 300 in den Fels gehauenen Gräbern, welche die Verschmelzung zwischen altägyptischer und griechisch-römischer Kunst aufzeigen.
Der Montaza Palast liegt inmitten einen grossen, gepflegten Parks. König Faruq verbrachte dort seine letzten Stunden bevor er ins Exil nach Italien ging. Und wer schon in Alexandria ist, sollte auch die neue Bibliothek besuchen! Der Bau hat von 1995-2001 gedauert und stolze 230 Mio Dollar gekostet. Dort lagern 600.000 Bücher in vielen Sprachen-ein Nichts für diese Bibliothek, die bis zu 8 Mio Bücher lagern kann.

Erleben Sie Alexandria ganz privat mit einem deutsch sprechenden Reiseleiter der nur für Sie da ist!

Arabische Gewürze

Gewürzladen in Ägypten

Die Leistungen Ihrer Städtetour Alexandria:

-1 Tag privater Reiseführer Alexandria
-Besichtigung der Katakomben
-Besichtigung des Fort Qait Bey
-Besichtigung der Bibliothek
-Besichtigung der Pompeiussäule
-Mittagessen

Preise für einen Tag mit Reiseführer in Alexandria:
2 Personen 120 EUR pro Person
3 Personen 110 EUR pro Person
4 Personen 105 EUR pro Person (inklusive aller Eintritte)

Extrawünsche können bei der privaten Stadttour Alexandria gerne berücksichtigt werden. Die zusätzlichen Eintrittspreise sind extra zu zahlen.
Kinder bis 6 Jahren können kostenfrei an der Stadttour Alexandria teilnehmen. Kinder von 6-12 Jahren zahlen nur den halben Preis.
Nach Buchung bitten wir um eine Anzahlung, die Sie bei einer evtl. Stornierung selbstverständlich zurück erhalten.
Sie haben noch Fragen? Oder möchten buchen? Mit dem praktischen Kontaktformular ist es ganz einfach!

Tags: